ERC-3643 vs. ERC-1400 und warum wir an Ersteres glauben

ERC-3643 und ERC-1400 sind zwei Token-Standards für Security Tokens auf der Ethereum-Blockchain. Security Tokens sind digitale Repräsentationen von realen Vermögenswerten wie Aktien, Anleihen, Immobilien oder Kunst, die der Compliance und Regulierung unterliegen. Beide Standards zielen darauf ab, einen gemeinsamen Rahmen für die Ausgabe, Übertragung und Verwaltung von Sicherheits-Token zu schaffen, aber sie weisen einige Unterschiede in ihrem Design und ihrer Implementierung auf.

 

ERC-3643 ist ein Token-Standard, der von Tokeny, einer Plattform für die Tokenisierung von Finanzwerten, entwickelt wurde. Er basiert auf dem ERC-20-Standard, fügt aber einige Funktionen hinzu, um die Einhaltung der Vorschriften und die Sicherheit zu gewährleisten. ERC-3643-Token verfügen über ein Validierungssystem, das vor jeder Übertragung automatisch die Berechtigung des Senders und des Empfängers auf der Grundlage der vom Emittenten oder seinem Vertreter festgelegten Regeln überprüft. Der Emittent oder sein Beauftragter kann auch die Token und die Übertragungen kontrollieren (verbrennen oder zwangsweise übertragen), selbst wenn die Anleger ihre Token selbst verwahren. ERC-3643-Token sind mit jeder ERC-20-Wallet oder -Börse kompatibel und können durch die Verwendung von Batch-Transfers und Off-Chain-Signaturen die Gaskosten senken und die Effizienz steigern. ERC-3643 ist der erste zugelassene Token-Standard, der offiziell akzeptiert und in den Ethereum-Master auf GitHub aufgenommen wurde.[1]

ERC-1400 ist ein Token-Standard, der von einer Gruppe von Entwicklern und Unternehmen vorgeschlagen wurde, darunter Polymath, Harbor und Securitize. Er basiert ebenfalls auf dem ERC-20-Standard, führt jedoch einige Erweiterungen und Variationen zur Unterstützung von Security-Tokens ein. ERC-1400-Token verfügen über ein Dokumentenverwaltungssystem, das die Token mit relevanten rechtlichen Dokumenten und Informationen verknüpft. Außerdem verfügen sie über ein Partitionssystem, mit dem die Token in verschiedene Untergruppen aufgeteilt werden können, für die jeweils eigene Regeln und Einschränkungen gelten. ERC-1400-Token verwenden einen spezifischen Schlüssel, der außerhalb der Kette generiert wird, um jede Übertragung auf der Grundlage der Compliance-Anforderungen des Emittenten und der Gerichtsbarkeit zu validieren. ERC-1400-Token sind aufgrund ihrer zusätzlichen Funktionen und Komplexität nicht vollständig mit ERC-20-Wallets oder -Börsen kompatibel und können aufgrund der Komplexität des Standards höhere Gaskosten und eine geringere Effizienz verursachen.

 

Feature  ERC-3643  ERC-1400 
Compliance  ↑ Verwendet ein Validierungssystem zur Durchsetzung von Konformitätsregeln auf der Grundlage von On-Chain-Identitäten und -Bescheinigungen ↑ Verwendet einen Off-Chain-Schlüssel zur Durchsetzung von Konformitätsregeln auf der Grundlage von Token-Parametern und Gerichtsbarkeiten
Komplexität → Basiert auf dem ERC-20-Standard, bietet aber einige zusätzliche Funktionen, um Sicherheit und Kontrolle zu gewährleisten ↑ Einführung einiger Erweiterungen und Variationen des ERC-20-Standards zur Unterstützung von Sicherheits-Token
Skalierbarkeit ↑ Kann mehrere Regeln und Gerichtsbarkeiten handhaben, ohne dass Partitionen oder Sub-Tokens erstellt werden ↓ Erzeugt  Untertokens für verschiedene Regeln und Rechtssysteme und könnte die Komplexität und Verwirrung erhöhen
Benutzerfreundlichkeit ↑ Kompatibel mit jeder ERC-20-Wallet oder Exchange und kann die Transaktionsgebühren und die Bearbeitungszeit reduzieren ↓ Nicht vollständig kompatibel mit ERC-20-Wallets oder -Börsen und könnte höhere Transaktionsgebühren und geringere Effizienz mit sich bringen
Recognition  ↑ Der einzige genehmigte Token-Standard, der offiziell genehmigt und in den Ethereum Master GitHub aufgenommen wurde ↓ Es handelt sich immer noch um einen Entwurf und wurde noch nicht offiziell angenommen oder in den Ethereum Master GitHub aufgenommen.
Use cases  ↑ Geeignet für die Tokenisierung von Finanzwerten wie Aktien, Anleihen, Fonds oder Derivaten, die strenge Compliance und Sicherheit erfordern ↑ Geeignet für die Tokenisierung jeglicher Art von realen Vermögenswerten, wie Immobilien, Kunst oder Sammlerstücke, die Governance und Dokumentenmanagement erfordern

 

Letztendlich glauben wir, dass ERC-3643 aus mehreren Gründen ein besserer Token-Standard als ERC-1400 ist:

  • ERC-3643 ist sicherer und zuverlässiger, da er die Sicherheit der Blockchain voll nutzt und nicht von einem Off-Chain-Schlüssel abhängt, der kompromittiert oder verloren werden könnte.
  • ERC-3643 ist skalierbarer und flexibler, da er mehrere Regeln und Gerichtsbarkeiten handhaben kann, ohne Partitionen oder Untertokens zu schaffen, die die Investoren oder die Regulierungsbehörden verwirren könnten.
  • ERC-3643 ist benutzerfreundlicher und kosteneffizienter, da er mit jeder ERC-20-Wallet oder Exchange verwendet werden kann und die Transaktionsgebühren und die Bearbeitungszeit reduzieren kann.
  • ERC-3643 wird von der Ethereum-Gemeinschaft stärker anerkannt und akzeptiert, da es der einzige genehmigte Token-Standard ist, der offiziell genehmigt und in den Ethereum-Master GitHub aufgenommen wurde.

Angesichts der Bedeutung der Interoperabilität für die Förderung von Netzwerkeffekten erhöht sich der Wert des Ökosystems, wenn mehr Token mit kompatiblen Standards auf verschiedenen Plattformen ausgetauscht werden können.  Da sich die Landschaft der tokenisierten Vermögenswerte ständig weiterentwickelt, ist ERC-3643 aufgrund seiner Robustheit und Akzeptanz eine zuverlässige und zukunftssichere Lösung für die Tokenisierung von Finanzwerten, die eine strenge Compliance erfordern. Mit der Wahl von ERC-3643 entscheiden sich Stakeholder nicht nur für einen Token-Standard, der ihren aktuellen Bedürfnissen entspricht, sondern investieren auch in eine Lösung, die mit der breiteren Entwicklung der Ethereum-Community übereinstimmt. ERC-3643 hebt sich als mögliche Lösung hervor und ebnet den Weg für eine schlankere und effizientere Zukunft der Tokenisierung.


Vorteile entdecken

[optin-monster-inline slug="a4xjiyxvgaquo1g04ytk"]


[1] ERC-3643 vs ERC-1400 – Tokeny

NYALA Digital Asset AG

Uhlandstraße 32 c/o Mindspace

10719 Berlin

info{at}nyala.de